Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen

Waisenhaus
Madare Mehraban Aalam

 Wir beherbergen und unterstützen
 Waisenkinder und Jugendliche aus
 höchst problematischen
   Lebensumständen.

Wir beherbergen zwar erst ca. 100 Kinder, aber wir hoffen trotzdem, andere Menschen dadurch ebenfalls dazu motivieren zu können, Kindern auf der ganzen Welt zu helfen, damit möglichst viele Kinder eine Zukunftsperspektive bekommen.

Wir wollen gemeinsam
etwas für die Kinder
verändern.

Sehr geehrte Besucher/in

ich bin von Beruf Diplom Informatiker und komme aus Karlsruhe.
Ich besitze sowohl die Persische als auch die Deutsche Nationalität.
Seit einem Jahr helfe ich, gemeinsam mit einem Freund, mehreren staatlichen Waisenhäusern im Iran.
Wir haben inzwischen mit unserem eigenen Geld und der Unterstützung einiger guter Menschen selbst zwei private Waisenhäuser gegründet.

"Ihre Hilfe zählt"

Hier kümmern wir uns derzeit um etwa 70 Kinder im Alter von zwei bis zwölf Jahren.
Es liegt uns am Herzen, dass die Kinder sich hier wohlfühlen und sich eher wie in einem Internat als in einem Waisenhaus fühlen.
Es soll ihnen gut gehen und sie sollen sich nicht minderwertig unter anderen Menschen fühlen müssen.
Um die Kinder bestmöglich, sowohl traditionell, aber insbesondere auch nach westlichen Standards zu erziehen, bilde ich mich regelmäßig an der pädagogischen Hochschule in Karlsruhe weiter.

Zukunft eröffnen

Da es uns auch wichtig ist, dass die Kinder eine gute Ausbildung bekommen, bringe ich den Kindern Deutsch bei und unterrichte sie im Umgang mit dem Internet.
Unser Ziel ist es, Computer für die Kinder anzuschaffen, damit sie IT-Kompetenzen entwickeln können und dadurch eine Zukunftschance haben. Momentan fehlt uns aber leider noch das Geld dafür.
Darüber hinaus versuche ich, die Kinder mit der Filmwissenschaft bekannt zu machen.

Die perfekte Umgebung

Gemeinsam mit den Kindern und meinem Bruder, der als Regisseur fungiert, drehe ich Filme über unsere Waisenhäuser und versuche, sie über Social Media bekannt zu machen.
Wir beherbergen zwar erst ca. 100 Kinder, aber wir hoffen trotzdem, andere Menschen dadurch ebenfalls dazu motivieren zu können, Kindern auf der ganzen Welt zu helfen, damit möglichst viele Kinder eine Zukunftsperspektive bekommen.

Für jede Hilfe, ob materiell oder immateriell, wären wir Ihnen sehr dankbar.

 

We have a
  • Dream
  • God
  • lovely Daddy
. And you?